Wie wechsle ich von Oracle® MySQL zu PostgreSQL?

 

Wie gehen Sie bei der Beurteilung und dem anschließenden Wechsel von Oracle MySQL zu Postgres vor? Das ist ganz einfach und erfolgt in drei unkomplizierten Schritten: Informieren, Testen, Migrieren.

Als Erstes lernen Sie die wirtschaftlichen und technischen Vorteile der Postgres- und EDB-Lösungen kennen. Sie erfahren schnell, warum der Wechsel von Oracle MySQL zu Postgres und EDB die richtige Entscheidung ist. EDB unterstützt Sie mit folgenden Ressourcen:

  • Whitepapers - In den Whitepapers auf der EDB-Website finden Sie viele gute Gründe für einen Wechsel zu Postgres und EDB. Die von den EDB-Experten verfassten Dokumente erläutern jeweils die technischen Möglichkeiten von EDB Postgres Advanced Server sowie die Oracle-Kompatibilitätsfeatures. Zudem wird aus wirtschaftlicher Sicht dargelegt, warum die Entscheidung für die EDB-Lösungen wohlbegründet ist.
  • Webinars - Erleben Sie in den On-Demand-Webinars die EDB-Lösungen in Aktion, und erfahren Sie, warum EDB Postgres Advanced Server in Sachen Oracle-Kompatibilität die führende Technologie ist.
  • Schulungen - Die professionellen Schulungen von EDB bieten die beste Möglichkeit für einen schnellen Einstieg in Postgres. Sie haben die Wahl zwischen Onlineschulungen oder Vor-Ort-Schulungen in Ihrer Nähe.

Nachdem Sie sich eingehend über die Vorteile der EDB-Lösungen informiert haben, sollten Sie im zweiten Schritt EDB Postgres Advanced Server testen und prüfen, wie gut sich die Lösung für Sie eignet. Dazu sind lediglich zwei einfache Schritte notwendig:

  • Herunterladen von EDB Postgres Advanced Server - Das Herunterladen und Installieren von EDB Postgres Advanced Server dauert nur 10-15 Minuten. Sie können also innerhalb kürzester Zeit entscheiden, welche vorhandenen MySQL-Anwendungen Sie zuerst zu Postgres migrieren möchten oder welche neuen Anwendungen mit Postgres eingeführt werden sollen.
  • Gründlicher Featurevergleich - Sie sollten sich vor Abschluss der Beurteilung mit folgendem Whitepaper vertraut machen: Postgres Welcomes MySQL Users.
  • Professionelle Beratung - Egal, ob es sich um die Entscheidung für eine neue Architektur, um Hilfe bei Migrationsfragen oder um die Feinabstimmung von Postgres für optimale Leistung handelt: Die professionelle Beratung von EDB führt Sie durch alle erforderlichen Schritte.

Im Anschluss an die Beurteilung von EDB PostgreSQL oder EDB Postgres Advanced Server und dem Festlegen der MySQL-Anwendungen für die erste Migration zu Postgres müssen Sie sich im nächsten Schritt für eine Vorgehensweise entscheiden. Datenbankmigrationen sind in der Regel komplizierte Verfahren. EDB erleichtert diese mit einem Toolkit für die Datenbankmigration.

Mit dem Migrationstoolkit von EDB können Sie Ihre MySQL-Datenbank (Schema und Daten) mühelos in EDB Postgres Advanced Server übernehmen. Dieses Tool ist im Datenbankabonnement von EnterpriseDB inbegriffen und dient nicht nur für die Datenmigration von MySQL, sondern auch von Oracle, Microsoft und Sybase.

Der Wechsel von Oracle MySQL zu Postgres ist also denkbar einfach: Informieren, Testen und Migrieren. Weitere Informationen erhalten Sie von einem EDB-Kundenberater. Selbstverständlich können Sie auch die Postgres-Software herunterladen und die Lösungen von EDB sofort testen.